Martins-Gemeinde DRH

Der BIBELRAUCHER kommt! Die knallharte Lebensgeschichte eines Ex-Knackis –Frauenabend

So nimmt nicht jeder die Bibel in sich auf:
von der Lunge ins Herz! Das Leben von Willie Buntz gleicht einem Krimi. Doch zunächst eine Tragödie: schon als Baby wird Willie von der Mutter ausgesetzt, vom Vater ins Heim abgeschoben. So sprengt er als verhaltensgestörtes Kind alle Systeme und landet in über 30 verschiedenen Heimen. „Mit sieben Jahren war mein Berufswunsch Gangster“, verrät Buntz, und dieser Wunsch sollte sich bewahrheiten. Keine Liebe vom Elternhaus erfahrend und im Heim von iemandem besucht, verübt er mehrere Straftaten.
Als Jugendlicher fährt er einen Mann tot. Jugendarrest, Gerichtssaal, Bewährung – das war der gewohnte Lebensrhythmus von Wilhelm Buntz. Er liebt Schlägereien, was ihm den Beinamen „Blutbad-Willie“ einbringt. Schließlich wird er sogar über die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ gesucht.
Dann sein Wendejahr 1983: In einer Zelle greift Buntz zur Bibel. Er liest eine Seite, reißt sie heraus, rollt sich eine Kippe. So qualmt er sich bis zum Neuen Testament.
Da packt ihn plötzlich der Text. Gott sagt: »Ich bin treu wie ein liebender Vater.« Ist das möglich? Buntz wagt den ersten Schritt in eine völlig neue Richtung ...
Wilhelm Buntz arbeitete bis zur Rente im Oktober 2017 im Blindenheim in Freiburg in der sozialen Betreuung. Er ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.
Als gefragter Referent und Autor der Bestseller-Biografie „Der Bibelraucher“ erzählt er seine fesselnde Lebensgeschichte landauf, landab in Schulen und Gemeinden oder auch im Fernsehen. Und nun kommt
er auch zu uns nach Hohnhorst.

Event single img Bildquelle:

Wann